Essen & Trinken


Eine bewusste und ausgewogene Ernährung hält uns fit und gesund und sorgt zugleich für innere Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Es fällt jedoch nicht leicht, eine gesunde Ernährung konsequent durchzuhalten: zu viele, zu ungesunde Verlockungen gibt es, die verführerisch in Konditoreien, Tiefkühltruhen und Imbissbuden ausliegen und sich schlecht auf unseren Körper auswirken.

In Essen & Trinken möchten wir Ernährungstipps geben, beispielsweise im Zusammenhang mit Jahreszeiten oder mit der Schwangerschaft. Über Ernährungstipps und Rezepte freuen sich auch Büroangestellte in stressigen Arbeitssituationen. Im Trend ist eine Ernährung ohne Fleisch oder tierische Produkte – so sollen auch Vegetarier und Veganer auf ihre Kosten kommen. Auch in aufregenden wie anstrengenden Zeiten sollen unsere Leserinnen die Bedürfnisse des eigenen Körpers verstehen und sie beim Kochen berücksichtigen. Doch wir möchten nicht nur Tipps geben, sondern auch inspirieren und informieren: Über die Japanische Küche zum Beispiel, über Prosecco und Sekt oder über Restaurants bzw. Orte, an denen Gourmets glücklich werden.


Einmachen ist wieder in

Lange Zeit war es in Vergessenheit geraten: das Einkochen oder auch Einmachen genannt. Seine Blütezeit hatte es als Konservierungsmethode während des Weltkrieges, als Menschen nach Möglichkeiten suchten, Lebensmittel durch Erhitzen für die Winterzeit haltbar zu machen. Mit dem Einzug der Tiefkühltruhe geriet das Einkochen immer mehr in den Hintergrund. Nun erlebt es eine Renaissance.

Page 1 of 212