Diese Schuhtrends erwarten uns im Frühling und Sommer Fashion

Der Frühling steht vor der Tür und die Schuhgeschäfte stellen sich schon auf die Frühjahrssaison ein. Die neuesten Schuhtrends für den Frühling und Sommer 2013 konnten bereits in den letzten Wintermonaten auf den Laufstegen dieser Welt bewundert werden. Erfahren Sie, was Sie in Kürze in den Schuhregalen erwartet. Eines können wir Ihnen schon einmal versprechen: es wird abwechslungsreich und kreativ. In diesem Jahr wird jede Frau fündig.

Es wird ein abwechslungsreiches Jahr

Helle Farben sowie schimmernde Effekte geben diesen Frühling und Sommer den Farbton an. Pastellfarben vermitteln einen eleganten und dezenten Eindruck. Wie ein Zuckerguss auf einer Geburtstagstorte muten die bunten Farben an. Daneben zeigen die Schuhtrends im Frühling und Sommer, dass Sie auch bei den Materialien mutiger werden können. Blütenmuster in grafischer, stilisierter Form oder verwaschenem Aquarell-Design werden Ihnen oft begegnen. Gefragt sind zudem indisch sowie exotisch anmutende Damenschuhe.

Erste Eindrücke können Sie schon in Fachgeschäften und Online-Shops erhalten.

Farblich ist alles drin

In puncto Farbe macht das leichte Schuhwerk der Natur demnächst ernsthafte Konkurrenz. Somit wird es auch dieses Jahr äußerst freundlich und hell an den Füßen. Neben knalligen Farben ist auch etwas Retro und Romantik dabei. Zu den Schuhtrends für Frühjahr und den Sommer 2013 gehören viele Farbnuancen:

  • Orange-Gold
  • Silber
  • Sorbet-Nuancen und Candy Colours
  • Mint
  • Metallic-Look
  • Flamingo
  • Pink
  • Neon
  • Apfelgrün
  • Weiß-, Grau- und Beigetöne
  • Apricot
  • Limone
  • Bonbonrosa
  • Flieder
  • Himmelblau
  • Kitt- und Kieselnuancen
  • Nudetöne

Je nach Farbe sind unterschiedliche Stilrichtungen vertreten, z.B. „Dschungel-Exotik“, „Sport-Retro“ oder aber „Metal Flirt“.

Bei den Materialien zählt Softness

Geschliffenere sowie deutlich smartere Looks erfordern neuartige Materialien und Leder. Bei den aktuellen Schutrends ist „Softness“ oberstes Gebot. Freuen Sie sich auf:

  • handschuhweiches Nubuk und Velours, der dem Damenschuh eine sommerlich-leichte Note verleiht
  • weiche Baumwolle und Leinen
  • Perlatoleder und Metallisès, die das Schuhwerk extravagant glamourös wirken lassen
  • Lack, welches im Mix oder als Applikation mit Naturleder gesetzt ist
  • Paisley-Prints sowie grafische und florale Muster, die auf textilen Materialien für fantasievolle Akzente sorgen
  • fluoreszierende und spiegelnde Oberflächen sowie Hightech-Materialien im sportiven Bereich
  • raffinierte Prägungen und handwerkliche Verflechtungen
>>>Lesetipp:  Mit einfachen Tricks Figurprobleme kaschieren

Der Used-Look hat endgültig ausgedient. Dieses Jahr zählt dezente Eleganz:

Unterschiedliche Styles für jeden Geschmack

Die Schuhtrends im Frühling und Sommer werden von unterschiedlichsten Styles bestimmt. Keine langweiligen Designs, sondern:

  • ungefütterte, lässige Sommerstiefel mit Durchbrüchen und Lochungen
  • farbenfrohe Boots mit floralen Nieten und Stickereien
  • Ballerinas in Netzmaterialien und hochhackige Pumps mit spitzer Front
  • Applikationen, Schnürsenkel und Paspelierung in fluoreszierendem Pink, Orange, Grün und Gelb
  • Sneakers mit elegantem Einschlag
  • moderne und abstrakte Sandalen, die durch sportliche Elemente ergänzt werden
  • Pantoletten und Sandaletten mit innovativen Sohlen- und Schaftgestaltungen

Passende Schuhe für jedes Outfit

Moderne Sandalen, sportliche und bequeme Sneakers, schillernder Glanz und sommerlich frische Farben stehen für die Schuhtrends im Frühling und Sommer 2013. Dank dieser neuen und vielfältigen Trends sind Sie ideal auf jegliches Outfit vorbereitet. Dieses Jahr ist garantiert für Jeden etwas dabei und zwar unabhängig vom Wetter. Der Frühling kann also kommen!

Weitere Informationen:

- Artikel vom MjUuMDIuMjAxMw==

Das könnte Sie auch interessieren: