Gewinnspiel Weihnachtskarten-Set Familie

Das Glöckchen hat geklingelt und unser Nikolaus-Gewinnspiel ist vorüber.

Unsere Elfen haben tief in den Sack mit den Zuschriften gegriffen, herumgewühlt und nach und nach die Namen der glücklichen Gewinner unserer Weihnachtskarten-Sets herausgefischt.

Da der Nikolaus bis zu seinem Arbeitstag im nächsten Jahr Zeit hat, wird er sich umgehend auf den Weg machen und die Preise diesmal nicht in die Stiefel, sondern in die Briefkästen der Gewinner stecken.

Ihre Weihnachtspost ist auf dem Weg, damit Sie noch rechtzeitig Ihre Weihnachtsgrüße schreiben und verschicken können.

Danke an alle, die mitgemacht haben.

Wir wünschen schöne, besinnliche Weihnachten 2019.

Jetzt mitmachen

und ein zuckerstangensüßes Weihnachtskarten-Set als Basis für Ihre diesjährige Weihnachtspost einsacken!

 

Wer jetzt schnell schreibt, der schreibt vielleicht bald

auf dem Rücken von Pinguin, Elch, Schneemann und Co.:

 

Unser Nikolaus-Gewinnspiel läuft vom

06.12.2019 bis zum 12.12.2019.

Weihnachtskarten gehören zu Weihnachten

Verwandte, Freunde und andere liebe Menschen mit einer Karte zu Weihnachten zu erfreuen und damit gleichsam erkennen zu geben, wie sehr man den Empfänger mag und schätzt, hat bereits eine lange Tradition. In den Vereinigten Staaten wurden Karten mit Weihnachtsmotiven und mit guten Wünschen zum Fest der Liebe schon Ende des 19. Jahrhunderts aufgelegt. Hierzulande verschickte man die ersten schön gestalteten Grüße zu Beginn des 20. Jahrhunderts, nachdem der Erste Weltkrieg vorüber war.

Doch während es zum damaligen Zeitpunkt – neben weniger in Frage kommenden Faxnachrichten – nur den postalischen Weg gab, um weit entfernten Freunden weihnachtliche Wünsche in schriftlicher Form zu übermitteln, wird heute mal eben schnell (denn das ist auch noch auf den sprichwörtlichen letzten Drücker möglich) gesimst, gewhatsappt, gemailt oder auf der Facebook-Pinnwand gepostet. Diese Art des An-andere-Denkens ist freilich auch… nett. Eine mit Liebe ausgewählte Karte, die der Schreibende selbst in Händen hielt, für deren Beschriftung er sich Zeit genommen und die er persönlich auf den Weg gebracht hat, hat jedoch einen ganz anderen Stellenwert für denjenigen, der die Weihnachtsgrüße erhält.

>>>Lesetipp:  Schulfrust mindern mit Lerntherapie

Nehmen Sie sich doch in diesem Jahr Zeit, Ihre Weihnachtsgrüße per Hand aufzuschreiben und zu verschicken. Wir helfen Ihnen gern mit einem unglaublich niedlichen zwölfteiligen Weihnachtskarten-Set** von ArtUp auf die Sprünge, das wir unter den Teilnehmern an unserem Gewinnspiel zehn Mal verlosen.  Es wäre doch zu schade, wenn es Ihren Liebsten wie Mister Bean (ab Minute 11:51) ergehen würde:

Also: (Das letzte Mal, bevor es an das Schreiben per Hand geht)

An die Computertasten, fertig, los!

Was es bei unserem Nikolaus zu ergattern gibt – Die Gewinnspiel-Preise

Bei uns darf jeder mitspielen! Warum? Jeder kennt liebe Menschen, die ihm viel bedeuten und denen es viel bedeuten würde,  in diesem Jahr kurz vor Weihnachten in den Briefkasten zu schauen und darin eine liebevolle Weihnachtskarte vorzufinden.

  • Ein knuffiger Weihnachtsmann, der die Arme zur Begrüßung erhebt,
  • ein pummeliger Pinguin, der uns mit großen Augen anschaut,
  • ein drolliger Eisbär, der etwas o-beinig dasteht

– süßer können die Weihnachtsgrüße 2019 nicht daherkommen. Doch sehen Sie selbst: Das sind unsere Gewinnspiel-Preise:

ArtUp.de 12 Weihnachtskarten Set mit 6 verschiedenen lustigen Motiven im Postkartenformat - Rückseite mit viel Platz für Grüße zu Weihnachten**

Liebe künftige Weihnachtspost-Versender so machen Sie mit

Nutzen Sie die Chance auf Ihre Platzierung unter den zehn Besten:

  • 1. Schreiben Sie uns unter dem Betreff „Nikolaus-Gewinnspiel.
  • 2. Senden Sie Ihre E-Mail bis zum 12.12.2019 an redaktion@frauenparadies.de.
  • 3. Geben Sie unbedingt Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an.
  • 4. Nehmen Sie bitte unsere Teilnahme- und Datenschutzbedingungen zur Kenntnis.
  • Aus allen Zuschriften, die bei uns eingehen, ermitteln unsere Elfen zehn glückliche Gewinner. Diese werden nach Ablauf des Gewinnspiels baldmöglichst von uns benachrichtigt und über das weitere Vorgehen informiert.

Was kann in die Karten, was können die Karten begleiten?

Die niedlichen Motive auf den von uns verlosten Weihnachtskarten von ArtUp sorgen schon beim Öffnen des Briefkuverts dafür, dass ein Lächeln auf dem Gesicht des Weihnachtspost-Empfängers erscheint. Jetzt braucht es nur noch ein paar liebe Worte, um das Innere der Karte zu beschriften. Für all diejenigen, die hier ein bisschen Inspiration vertragen können, gibt es Sammlungen von Weihnachtssprüchen, die Abhilfe schaffen und die die Grundlage für eigene Worte liefern.

Wer als Weihnachtspost nicht „nur“ einen Brief verschicken, sondern auch eine kleine, womöglich sogar selbst gebastelte Aufmerksamkeit beilegen möchte, wird vielleicht in unserem Beitrag „Weihnachtsgeschenke – fünf super Sachen einfach selber machen“ fündig.

Wir wünschen jedenfalls viel Glück für das Gewinnspiel und weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit!

**Affiliate Links / Letzte Aktualisierung am 2.04.2020 um 03:47 Uhr

- Artikel vom MDYuMTIuMjAxOQ==

Das könnte Sie auch interessieren: