Die Flitterwochen auf Mauritius planen Urlaub

Mauritius – Trauminsel für Touristen und eines der beliebtesten Ziele für frisch verheiratete Paare. Denn die Insel im indischen Ozean ist noch nicht vom Massentourismus erobert, bietet Reisenden aber Luxusurlaub vom Feinsten. Wenn Sie Ihre Flitterwochen auf Mauritius planen möchten, bieten wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen für die Reise.

Mauritius – Trauminsel im indischen Ozean

Die Insel Mauritius, etwa 870 Kilometer von Madagaskar im Südosten Afrikas gelegen, bietet seinen Besuchern vor allem eine beeindruckende Natur.

Sehen Sie hier einige Eindrücke von der Trauminsel:

Für Hochzeitsreisende sind vor allem die weißen Strände und das türkisblaue Meer ansprechend. Hier kann man romantische Abende zu zweit verbringen und sich vom Stress der Hochzeitsvorbereitungen erholen.

Auf Mauritius kann man aber nicht nur schöne Flitterwochen verbringen: die Insel lockt auch mit besonderen Angeboten zum Heiraten. Hier finden Sie weitere Ideen zum Heiraten in der Ferne oder an ungewöhnlichen Orten.

Folgende Sehenswürdigkeiten sollten Sie allerdings auch in den romantischen Flitterwochen auf Mauritius nicht verpassen:

  • den botanischen Garten „Sir Seewoosagur Ramgoolam“
  • den Black River Gorges National Park
  • die Tamarind Wasserfälle
  • das Trinkwasserreservoir Mare aux Vacoas
  • den Ganga Talao-See
  • den Vulkan Trou aux Cerfs
  • den Berg Pieter Both
  • das Mauritius Aquarium
  • das Zucker-Museum
  • das Blue Penny Museum
  • die Jummah Masjid-Moschee

Die ideale Reisezeit für Mauritius liegt übrigens zwischen Januar und April. Fällt der Honeymoon in einen anderen Monat, ist das zwar auch nicht tragisch, es kann aber sein, dass Ihre Strandspaziergänge oder Candle-Light-Dinner von heftigen Regenfällen unterbrochen werden. Allgemein können Sie aber mit einem warmen Klima mit Jahresdurchschnittstemperaturen von etwa 27°C tagsüber und 20°C nachts rechnen.

>>>Lesetipp:  Wandern auf den Kapverden – Diese 3 Inseln sind besonders schön

Brauchen Sie für den Urlaub auf Mauritius ein Visum?

Wer die Flitterwochen auf Mauritius verbringt, braucht zuerst einmal einen gültigen Reisepass. Auch ein vorläufiger Reisepass ist ausreichend. Ein Visum benötigen Sie zwar nicht, aber eine Einreisegenehmigung („Entry Permit“), die direkt bei der Einreise ausgestellt wird. Um die Erlaubnis zu erhalten, müssen Sie folgende Unterlagen vorlegen:

  • gültigen Reisepass
  • Flugschein (inkl. Rückflugticket)
  • Beleg über die Hotelreservierung
  • Nachweis ausreichender Finanzmittel (mindestens 100$ pro Tag)

Sind die Nachweise erbracht, steht Ihren Flitterwochen auf Mauritius nichts mehr im Wege.

Hinweis für Tierbesitzer: Haustiere und andere Tiere müssen vor der Einreise für 6 Monate in Quarantäne. Es lohnt sich daher nicht, Ihr Tier mit nach Mauritius zu nehmen.

Empfohlene Impfungen für den Mauritius-Urlaub

Wenn Sie Ihre Flitterwochen auf Mauritius planen, ist eine Impfung gegen Gelbfieber Pflicht. Weiterhin sollten folgende Impfungen überprüft und gegebenenfalls aufgefrischt werden:

  • Diphtherie,
  • Influenza,
  • Keuchhusten,
  • Mumps,
  • Masern,
  • Polio (Kinderlähmung),
  • Röteln (MMR) und
  • Tetanus.

Zusätzlich sollte man gegen Hepatitis A geimpft sein.

Flugverbindungen nach Mauritius

Ein Flug nach Mauritius dauert von Deutschland aus nonstop etwa 11-12 Stunden. Zudem werden Flüge mit Umstieg über London-Heathrow und Dubai angeboten.

Beliebte Abflughäfen in Deutschland sind z.B.

  • Frankfurt,
  • München,
  • Hamburg und
  • Düsseldorf

Nach Mauritius bieten sich aber besonders Pauschalreisen an. Finden Sie z.B. hier viele Angebote für romantische Flitterwochen und Hochzeitsreisen nach Mauritius und zu anderen traumhaften Zielen.

Romantische Stunden zu zweit

Wenn die Urlaubs-Planungen stimmen, können Sie schon im Flieger anfangen, zu entspannen. Während der Flitterwochen auf Mauritius wird der Hochzeitsstress mit Sicherheit schnell von Ihnen abfallen. Und Sie können romantische Stunden zu zweit mit Ihrem Partner auf der Trauminsel für Verliebte genießen. Wir wünschen eine unvergessliche Zeit!

>>>Lesetipp:  Reiterreisen – Abschied vom Alltag, Rückkehr zur Natur

Weiterführende Informationen für den Urlaub auf Mauritius

- Artikel vom MjguMDUuMjAxMw==

Das könnte Sie auch interessieren: