Line Fuks mit ihrer FamilieMedien & Kultur

Aussteigen; sich befreien von den gesellschaftlichen Zwängen; ein alternatives Leben führen – viele träumen davon, sich selbst zu verwirklichen. Die Sehnsucht nach Veränderung ist groß und die Suche nach neuen Lebensmodellen bei vielen von uns in vollem Gange.

Line Fuks ist ihn gegangen, den Schritt in Richtung selbstbestimmtes Leben.
Line Fuks lebt ihren Traum

Line Fuks lebt ihren Traum von Freiheit in Portugal

Line Fuks ist ihn gegangen – den Schritt in Richtung selbstbestimmtes Leben:

„Wie viel Wildheit steckt in uns?“ – Diese Frage stellten sich Line Fuks und ihre Lebensgefährtin Katja Fuks schon lange. Als sich die beiden Mütter als einstige Nachbarinnen kennen- und lieben lernen steht schnell fest: Sie wollen ihr Leben gemeinsam verbringen und vor allem selbst gestalten. Ihre insgesamt sieben Kinder wollen sie unabhängig von Institutionen nahe der Natur großziehen.

Da sie sich für den Weg des Freilernens entscheiden und in Deutschland Schulpflicht herrscht, wandern sie ins sonnige Portugal aus. Dort leben sie auf einem verwilderten Bauernhof, den sie gemeinsam renovieren. Auf dem Bauernhof können ihre Kinder zwanglos aufwachsen. Umgeben von der Natur spielen, lernen und entwickeln sie sich zu selbstbestimmten Individuen.

Das war ihr Herzenswunsch: Freiheit. Den Traum von einem alternativen Lebensstil haben sich Line und Katja Fuks und ihre Familie erfüllt. Natürlich war der Weg nicht immer einfach. Über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse als „Freilernereltern“ sowie ihr Leben als alternative Patchwork-Familie im „Outback“ von Portugal schreibt Line Fuks unter anderem in ihrem bereits zweiten Buch „Eine Familie zieht in die Wildnis“.

Darüber hinaus gründet sie einen Waldkindergarten, ist Initiatorin einer freien Schule und Mitbegründerin eines Naturkostladens.

Filmplakat „Träum weiter! Sehnsucht nach Veränderung“
Filmplakat „Träum weiter! Sehnsucht nach Veränderung“

Wann werden Träume Wirklichkeit und die Sehnsucht zur treibenden Kraft?

Doch was braucht es eigentlich, um seinen Traum von einem anderen, selbstbestimmten Leben in die Tat umzusetzen? Und was unterscheidet die, die ihren Traum verwirklichen von den Menschen, die im Kopf weiterträumen?

>>>Lesetipp:  Planen Sie schon jetzt! - Die coolsten Konzerte in Deutschland 2013

Diesen und weiteren Fragen widmet sich Regisseur Valentin Thurn („Taste the Waste“, 2010) in seinem neuen tiefgründigen Dokumentarfilm „TRÄUM WEITER! Sehnsucht nach Veränderung“, der am 30. September 2021 in den deutschen Kinos Premiere feiert.

Drei Jahre lang begleitet er fünf Menschen bei der Realisierung ihres ganz persönlichen Lebenstraums. Eine von den fünf Träumer*innen ist Line Fuks.

Einen persönlichen Einblick in ihr Leben zeigt der folgende Clip aus dem Film „TRÄUM WEITER! Sehnsucht nach Veränderung“:

Weitere Informationen zum Film TRÄUM WEITER! Sehnsucht nach Veränderung und zu den weiteren spannenden Protagonisten Joy Lohmann, Van Bo Le-Mentzel, Carl-Heinrich von Gablenz und Günther Golob finden Sie auf: https://www.traeumweiter-doku.de/

 

 

Gute Unterhaltung und viel Inspiration wünscht die Redaktion von Frauenparadies.de!

- Artikel vom MDkuMDguMjAyMQ==

Das könnte Sie auch interessieren: