Schonmal vormerken – Algarve Cup 2014 mit den deutschen Fußballfrauen Sport

Fans des deutschen Frauenfußballs sollten sich die Tage vom 05. bis 12. März 2014 schon einmal rot im Kalender anstreichen. Denn dann findet der alljährliche Algarve Cup in Portugal statt. Und unsere Fußball-Mädels sind mal wieder unter den Favoriten.

Leider werden Anhängerinnen des Frauenfußballs 2014 nicht gerade verwöhnt. Die erfolgreiche EM ist vorbei und die WM steht erst 2015 an. Der Algarve Cup bietet also, neben den letzten WM-Qualifikationen, eine schöne Abwechslung und verspricht wieder mal aufregende Spiele.

2013 mussten sich die Damen leider den USA geschlagen geben, hier einige Highlights des unglücklich verlorenen Finales:

Aber 2014 stehen die Chancen, vor allem nach der gewonnenen EM, gut. Hier einige Informationen zum Turnier:

Termin: 05. – 12. März 2014

2014 spielen die Damen in Gruppe A gegen

  • China,
  • Island und
  • Norwegen.

Bisher stehen folgende Spieltermine für die deutsche Nationalmannschaft fest:

  • 05.03.2014: Deutschland – Island
  • 07.03.2014: Deutschland – China
  • 10.03.2014: Deutschland – Norwegen

Echte Fans sollten sich schon jetzt ein Ticket für das Turnier des Jahres sichern. Bauen Sie doch einfach einen vorgezogenen Urlaub in Ihre Jahresplanung ein. Das Wetter in Portugal ist im März mild und angenehm. Nähere Urlaubsinformationen erhalten Sie z.B. auf algarve-individuell.de. Und wir Daheimgebliebenen hoffen, dass Eurosport auch 2014 die Spiele der deutschen Damen übertragt.

Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf unser Frauenfußball-Highlight und drücken unseren Mädels die Daumen, damit es diesmal etwas wird mit dem Algarve-Cup!

Hier finden Sie weitere Informationen:

- Artikel vom MjcuMTEuMjAxMw==

Das könnte Sie auch interessieren: