Urlaub

Sie reisen als Frau allein, privat oder beruflich, das Hotelzimmer ist überteuert, ungemütlich, liegt direkt am Aufzug? Sie reisen mit der Lebensgefährtin und abends an der Bar wird man von den üblichen Sprüchen belästigt? Und als alleinstehende Frau mit Kind wird es schon schwierig, ein Hotel zu finden, das Ihre und die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt? Kommt Ihnen das bekannt vor?

Selbst in den heutigen, aufgeklärten Zeiten sind dies keine Einzelfälle. Wir leben in einer Männerwelt, und auch wenn das nicht immer nur negativ ist, manchmal braucht man einfach eine Auszeit. Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen nur für Frauen sind da eine willkommene Alternative.

Was ist anders an Unterkünften nur für Frauen?

Nun, zuerst einmal sind die in der Regel auf Einzelreisende eingestellt, der Einzelzimmeraufschlag entfällt. Die Zimmer sind optisch femininer eingerichtet, ein nicht beiseitezuschiebender Wohlfühlfaktor. Wellness, Service und Kinderfreundlichkeit ist weit mehr auf die Frau als auf das Paar oder den Mann ausgerichtet. Und natürlich: Man ist von Frauen umgeben.

Ob nun bei den Gästen oder beim Personal. Und stellt schnell fest: Die Atmosphäre ist anders. Hier geht es mehr um das Menschsein, den Wohlfühlfaktor; nicht darum, wer der Beste, Stärkste, Größte ist. Etwas, was man in typischen Businesshotels jeden Abend an der Bar beobachten kann.

Wo gibt es Frauenhotels?

In Berlin gibt es gleich zwei Frauenhotels, das Aviva, erstes deutsches Frauenhotel überhaupt, und das Intermezzo. In Hamburg gehört das Frauenhotel Hanseatin zum „Café endlich“, das in der Frauenszene schon lange gut bekannt ist.

Wer aber ein bisschen im Internet stöbert, der findet überall in Deutschland (und der Welt) kleine Pensionen oder Ferienwohnungen von Frauen für Frauen und für jeden Geldbeutel.

>>>Lesetipp:  Ideal fürs Wochenende - Wellnessurlaub in den Niederlanden

„Männer nicht erwünscht“ bedeutet nicht Diskriminierung, sondern nur, dass frau manchmal ganz Frau sein möchte, ohne auf Männer Rücksicht nehmen zu müssen. Und das gilt ganz besonders im Urlaub oder auf anstrengenden Geschäftsreisen.

- Artikel vom MzEuMDEuMjAxMg==

Das könnte Sie auch interessieren: