Modetrends Fashion

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm die neuesten Fashion Trends aus den Modemetropolen dieser Welt. Bunt und vielfältig wie nie zeigt sich die aktuelle Mode, die sich nach Lust und Lauen kombinieren lässt. Von folkloristisch angehauchter Mode im Landhausstil bis hin zum Tomboy-Look ist bei den Modetrends Herbst 2011 für jeden etwas dabei.

Folklore feiert ein Comeback

Westen aus Kunstpelz und Cardigans aus Grobstrick mit bunten Mustern gehören in diesem Winter zur Grundausrüstung eines jeden Kleiderschranks. Exklusive Mode aus Naturmaterialien ist einer der Modetrends Herbst 2011, um den ein wahres Fashionvictim nicht herumkommt. Dieser Fashion Trend sieht aber nicht nur gut aus, sondern hält auf langen Herbstspaziergängen auch wunderbar warm.

Tomboy forever

Als Gegenstück zum allseits propagierten 60s-Comeback mit engen Blusen und taillenhohen Bleistiftröcken kann der Tomboy-Look gelten. Bei den Fashion Trends im Männerlook darf man sich ungeniert aus dem Kleiderschrank des Liebsten bedienen. Hosen, Pulllover, Hemden und Blazer im Boyfriend-Look gehören zu den Modetrends Herbst 2011. Hüte und Schuhe im Männerstil sowie Satchel-Taschen sind die perfekten Accessoires, die diesen Look optimal ergänzen und abrunden. Exklusive Mode aus hochwertigen Stoffen im Boyfriend-Look ist nicht nur bequem, sondern macht auch einiges her.

Blau als Farbe der Saison

Exklusive Mode wirkt noch exklusiver in DER Farbe der Saison, nämlich Blau. Am elegantesten wirken schwingende Röcke und feminin geschnittene Blusen in leicht schimmernden Stoffen in Mitternachtsblau, dem neuen Schwarz. Beinahe alle großen Designer haben in ihren Herbst/Winterkollektionen 2011 wundervolle Stücke in bezaubernden Blaunuancen präsentiert. Egal ob als Abendkleid oder als modischer Farbakzent im Businessoutfit, mit Blau liegt man in diesem Herbst ganz sicher richtig.

>>>Lesetipp:  Frauen und italienische Mode - eine starke Kombination

Bildrechte:

© Yuri Arcurs / www.fotolia.com

- Artikel vom MjguMTAuMjAxMQ==

Das könnte Sie auch interessieren: