Jugendherberge: Günstig in den Urlaub © jolopes / Fotolia.com Urlaub

Wenn Sie denken, dass Jugendherbergen nur für Schüler, Studenten und Schulklassen geeignet sind, haben Sie sich getäuscht: Familienurlaub in der Jugendherberge ist in. Laut deutschem Jugendherbergsverband betrug 2009 die Zahl der Familien mit Kindern, die ihren Urlaub in einer Jugendherberge verbrachten, bereits über 1,7 Millionen. Tendenz steigend, denn Paare mit Kindern profitieren von günstigen Preisen und einem umfangreichen Rahmenprogramm. Wir schauen uns die Vorteile eines Familienurlaubs in der Jugendherberge näher an.


1. Abwechslungsreiches Kinderprogramm

In Jugendherbergen stehen vor allem Kinder im Mittelpunkt. Und das Programm bietet Kindern jeden Alters Abwechslung:

  • Freizeitsport wie Fussball, Klettern oder Bogenschießen
  • Schwimmausflüge
  • Zirkusworkshops
  • Erkundungs- und Abenteuertouren

Ihre Kinder werden den Urlaub in diesem Ambiente genießen, vor allem, weil sie auf Gleichaltrige treffen und neue Freundschaften schließen.


2. Spezialangebote für Erwachsene und die ganze Familie

In Deutschland gibt es etwa 500 Jugendherbergen. Sie haben also in jeder Region die Möglichkeit, einen Familienurlaub zu planen. Und jede Gegend bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene. Während Ihre Kinder auf dem Spielplatz mit Gleichaltrigen spielen oder eine betreute Erkundungstour durch den Wald unternehmen, bietet die Jugendherbergen ganzjährig Angebote für Erwachsene wie

  • Workshops
  • Stadtführungen
  • Radtouren
  • Wellnessanwendungen
  • Kulturveranstaltungen

Sie finden auch Veranstaltungen für die ganze Familie, z. B.

  • Wandertouren
  • Abenteuertouren durch Burgen und die freie Natur
  • Kürbisschnitzen an Halloween oder
  • Kochkurse

Beim Familienurlaub in der Jugendherberge kommen also besonders aktive Familien voll auf ihre Kosten.

>>>Lesetipp:  Wellness und Entspannung - Genießen Sie die Ferien am Gardasee

Übernachtung nur mit Mitgliedskarte

Für die Übernachtung in einer Jugendherberge benötigen Sie eine Mitgliedskarte des DJH. Eine Familien-Karte kostet 22,50 EUR im Jahr (Stand: Januar 2015).


3. Günstige Preise

Die Übernachtungskosten in Jugendherbergen sind in den letzten Jahren gestiegen. Sie liegen dennoch unter den durchschnittlichen Hotelpreisen. Wochenend- und Pauschalangebote für Familien ermöglichen einen günstigen Urlaub, den sich auch junge Paare mit Kindern leisten können.

Die Ausstattung ist trotz günstiger Preise gut und unterscheidet sich kaum vom Komfort eines Hotels. Das Programm für Kinder und Erwachsene ist häufig kostenlos und die Verpflegung teilweise in den Übernachtungskosten enthalten, so dass der komplette Urlaub preiswert ist.


Video: Die Jugendherbergen sind beliebt für den Familienurlaub

Was Gäste am Urlaub in der Jugendherberge schätzen, erfahren Sie in einem Beitrag des SWR:

Profitieren Sie von den Vorteilen eines Urlaubs in der Jugendherberge

Ein Familienurlaub in einer Jugendherberge lohnt sich. Ihre Kinder haben die Gelegenheit Abenteuer mit Gleichaltrigen zu erleben, während Sie die Angebote für Erwachsene genießen und von günstigen Preisen profitieren.

Möchten Sie Ihren nächsten Urlaub in einer Jugendherberge planen, erhalten Sie weitere Informationen im Katalog „Familienurlaub in der Jugendherberge“ des deutschen Jugendherbergsverbands oder in unseren weiterführenden Links. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

- Artikel vom MjAuMDEuMjAxNQ==

Das könnte Sie auch interessieren: