Beim Besuch auf der Wiesn sollte die passende Oktoberfest-Kleidung nicht fehlen Fashion

Für die richtige Stimmung auf der Theresienwiese beim Münchner Oktoberfest sorgen neben der Maß Bier vor allem die traditionellen Trachten, in denen sich die Damen und Herren stilvoll präsentieren. Nicht verzichten sollten Sie daher auf das Tragen eines feschen Dirndls, das durch die raffinierte Schnittführung Ihre weiblichen Reize perfekt in Szene setzt.

Die angesagten Trends für die Wiesn

Auch wenn das Dirndl und die Lederhose eine lange Tradition haben, erinnern die Kleidungsstücke der Designer keineswegs an längst vergangene Zeiten. Vielmehr werden bei den Schnitten und Farben der Oktoberfest-Kleidung auch moderne Stile verwendet, mit denen Sie Ihren ausgezeichneten Modegeschmack betonen können.

Wenn Sie den verträumt mädchenhaften Look lieben, werden Ihnen die Dirndl in leicht glänzenden Rosé- und Minttönen gefallen, die dieses Jahr beim Oktoberfest in Mode sind. Schön wirkt die Oktoberfest-Kleidung in mehreren Pastellnuancen, bei denen die Farbe vom Kleid und der Schürze aufeinander abgestimmt sind. Auch Bordüren aus Spitze dürfen auf der Münchner Theresienwiese getragen werden, die der Tracht ein romantisches Design verleihen.

Für Aufsehen sorgen Sie mit einem Dirndl in kräftigem Purpur und Königsblau, die bei Seidenstoffen besonders elegant zur Geltung kommen. Lassen Sie sich zudem von den halblangen Röcken mit weitem Petticoat inspirieren, der Ihrer Figur schmeichelt und Sie glamourös aussehen lässt. Bei den Motiven liegen Sie im Trend, wenn Sie sich für zarte Blumendrucke entscheiden, die einfach nur zuckersüß wirken.

Auffällige Oktoberfest-Kleidung für den individuellen Look

Auf der Wiesn liefern sich die Damen stets einen Wettstreit um den trendigsten Look. Um aus der Masse hervorzustechen, kann eine extravagante Oktoberfest-Kleidung das passende Stück bieten. Ein Hingucker in diesem Jahr sind Dirndl mit farbenfrohen Ethno- und Afrika-Prints. Auch Dirndl aus indischem Sari-Stoff machen viel her und sorgen für den schicken Auftritt. Bei diesen Modellen wird die Mode aus unterschiedlichen Kulturen auf geschmackvolle Weise kombiniert und es entsteht ein Design, das beeindruckt. Welcher Dirndl-Typ Sie sind erfahren Sie z.B. unter www.glamour.de.

>>>Lesetipp:  Wenn jetzt Sommer wär … - Das perfekte Sommeroutfit 2013

Ein weiterer Trend für die selbstbewussten Damen ist die Lederhose in femininem Schnitt. Warum sollte der Klassiker nur den Herren überlassen werden, wo er doch einen knackigen Hintern formt und gleichzeitig bequem zu tragen ist. Die freche Oktoberfest-Kleidung aus hochwertigem Wildleder wird für Damen in tollen Farbtönen angeboten. Als knappes Höschen mit dem kultigen Verbindungsstück vor der Brust und traditionellen bayerischen Motiven lassen Sie die Herren neidisch werden. Verwirklichen Sie Ihre Ideen bei der Zusammenstellung des Outfits und genießen Sie die großartige Atmosphäre auf den Wiesn. Die wichtigsten Termine des Oktoberfests 2012 finden Sie hier. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

- Artikel vom MTAuMDkuMjAxMg==

Das könnte Sie auch interessieren: