Diese Handtaschen-Trends erwarten uns im Sommer Fashion

Der Frühling ist da, zumindest offiziell. Und mit ihm die aktuelle Mode für Damenhandtaschen. Eins vorweg: der Frühling und Sommer wird kreativ. Die Handtaschen-Trends 2013 bieten Fashionistas eine Fülle verschiedener Farben und Designs, die keine Wünsche offen lassen. Sind Sie jetzt schon auf der Suche nach der passenden Taschen für den Sommer? Dann erfahren Sie bei uns mehr über die aktuellsten Modelle. Denn wir lieben Taschen wahrscheinlich genau so sehr wie Sie!

Textil-Handtaschen im Öko-Trend

Im Zeichen von neuem Öko-Bewusstsein und dem Verzicht auf tierische Produkte, wie z.B. Leder, tritt in dieser Saison die Textilhandtasche einen wahren Siegeszug an. Vor allem aus Spanien kommen farbenfrohe und fantasievolle Modelle mit Sinn für optische Ausdrucksstärke. „Desigual“ setzt als angesagte spanische Trendmarke auf farbenfrohe Taschen aus

  • Stoff und
  • Kunstleder.

Diese Marke wird definitiv die Handtaschen-Trends 2013 bestimmen. So wie die gesamte Mode von „Desigual“ sind auch die Taschen „Made with love!“:

Ob große geräumige Bags oder kleinere Taschen zum Ausgehen, die lederfreien Handtaschen von „Desigual“ kommen nicht nur bei veganen und ökologisch bewussten Fashionistas gut an.

Günstige Zweitlinien von Designern – Schick und edel, aber preisbewusst

Aktuelle Handtaschen-Trends setzen auf hochwertige Optik, eine solide Verarbeitung ausgesuchter Materialien bei einem gleichzeitig günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auf diesen Trend setzt zum Beispiel das Kult-Label Liebeskind aus Berlin und hat mit „Fritzi aus Preussen“ eine originelle, preiswerte und trendige „kleine Schwester“ der bekannten Marke auf den Markt gebracht.

„Fritzi aus Preussen“ liegt damit voll im Handtaschen-Trend und bietet

  • City Bags,
  • Henkeltaschen und
  • Schultertaschen.

in unterschiedlichen Lederarten, Verarbeitungen, Farben und Designs zu günstigen Preisen.

>>>Lesetipp:  Das sind die Schuhtrends im Herbst und Winter 2013/14

Wer nicht nur auf Handtaschen, sondern auch auf andere Accessoires setzt, findet hier weitere Trend-Accessoires.

Spiel mit Formen und Designs – Retro liegt wieder im Trend

Lieben Sie Retro und die 1970er? Dann werden Sie die Handtaschen-Trends 2013 lieben. Denn so vernarrt in den Retro-Style waren die Handtaschen-Designer schon lange nicht mehr.

Voll im Retro-Trend liegen in diesem Jahr:

  • Fransentaschen,
  • Blumentaschen und
  • Metallictaschen.

Rucksäcke und Clutches altmodisch? – Das war einmal!

In diesem Jahr liegen so verschiedene Taschenformen wie Rucksack und Clutch im Trend. Rucksäcke legen endgültig das vermuffte Wandervogel-Image ab und kommen in feinster Lederoptik als Abend-Rucksäckchen daher.

Fashionistas, die immer schon wissen wollten, wohin mit der zwar schicken, aber irgendwie auch unbequemen Clutch, werden sich über einen der derzeit angesagten Handtaschen-Trends besonders freuen: Endlich ist sie da! Die Clutch mit dezenter Schlaufe fürs Handgelenk!

Werden Sie experimentierfreudig

Die Handtaschen-Trends 2013 zeigen Fantasie, Mut zu neuen Ideen und lassen sich von Retro-Styles und bewährten Formen zu ganz neuen Designs inspirieren. Öko liegt ebenso im Trend wie kreatives Experimentieren mit Handtaschenformen. Sie können sich sicher sein: in diesem Sommer werden Sie an der einen oder anderen Handtasche nicht vorbei kommen!

Weiter Informationen über Handtaschen finden Sie hier:

- Artikel vom MjUuMDMuMjAxMw==

Das könnte Sie auch interessieren: