Ideen für den Aktivurlaub in den Alpen Urlaub

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Goethe hat absolut Recht. Denn auch „vor der Haustür“ gibt es einiges zu erleben. Von Norddeutschland nur etwa 1-2 Stunden Flug entfernt, vom Süden des Landes aus ein Katzensprung: die Alpen. Wir haben einige Tipps, was „frau“ in Ihrem Aktivurlaub in den Alpen unternehmen kann.

Abenteuer in den Bergen

Gerade für einen Kurztrip sind die Alpen der ideale „Abenteuerspielplatz“ Europas. Für sportliche Frauen bieten sich

  • Skifahren,
  • Snowboarden
  • Klettern,
  • Bergsteigen,
  • Gleitschirmfliegen,
  • Mountainbiken,
  • Canyoning oder
  • Rafting

an. Sie sollten allerdings über eine gute Kondition verfügen. Grundkenntnisse in der Sportart sind nicht unbedingt erforderlich. Sie werden in allen Ländern der Alpen Schulen finden, die Ihnen die wichtigsten Grundlagen vermitteln.

Einige Aktivitäten sind jedoch nur für Frauen mit starken Nerven geeignet, wie z.B. das Canyoning:

Wer nach gemütlichen, aber erlebnisreichen Aktivitäten sucht, findet in den Alpen zahlreiche Wege zum

  • Wandern,
  • Trekking,
  • Schneeschuhwandern oder
  • Skilanglauf.

Die Touren sind auch ideal für eine Fotosafari durch die Berge.

Möchten Sie vor Ihrem Urlaub Kondition aufbauen, finden Sie hier einige Tipps für die schönsten Gegenden zum Wandern in ganz Deutschland. Skifahrerinnen bieten wir zudem in unserer „Skigymnastik für Zuhause“ einige Anleitungen für das vorbereitende Training.

Geführte Touren sind sicherer

Grundsätzlich sollten Sie sich einer geführten Gruppe anschließen. Ausgebildete Bergführer oder Bergführerinnen können Gefahren besser einschätzen, so dass auch Touren durch schwieriges Gelände sicher sind.

Möchten Sie sich einer Frauengruppe anschließen, bietet z.B. alpinkreaktiv.de Wandern und Trekking in den Alpen für Frauen an.

Kurze Anreise in die Alpen

Für einen Kurztrip in die Alpen bieten sich die nahe gelegenen Anrainerstaaten

  • Deutschland,
  • Österreich,
  • Schweiz und
  • Frankreich
>>>Lesetipp:  Radwandern in Neuseeland - Abenteuer pur

an. Aber auch in Italien sind Sie nach etwa 2 Stunden Flug. Empfehlenswert sind die Flughäfen in

  • Mailand und
  • Turin,

von denen aus Sie schnell die Alpenregion erreichen.

In allen 9 Alpenländern finden Sie zahlreiche Angebote für de Aktivurlaub. Allerdings verfügt Monaco nicht über ein eigenes Skigebiet. Geheimtipps sind immer noch Liechtenstein und Slowenien, bei Aktivurlaubern wenig bekannt, aber durchaus lohnenswert.

Wir hoffen, Sie haben einige Anregungen für Ihren nächsten Urlaub gefunden und wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und eine gute Reise!

Weiterführende Informationen erhalten Sie außerdem unter:

- Artikel vom MTcuMDIuMjAxNA==

Das könnte Sie auch interessieren: