Die Jecken sind los! – Das sind die coolsten Karnevalskostüme für Frauen Fashion

Der Karneval 2013 steht vor der Tür und wird überall in Deutschland mit farbenfrohen Straßenumzügen und viel Musik gefeiert. Jetzt ist Phantasie gefragt, wenn es um die Wahl der Verkleidung geht. Die angesagtesten Karnevalskostüme für Frauen sind dieses Jahr originell, schräg und sexy.

Karneval 2013 – Die wichtigsten Termine

Karneval, Fasching, Fastnacht – die 5. Jahreszeit hat viele Namen in Deutschland. Am bekanntesten ist jedoch das Rheinland für seine Karnevalstradition, und hier wiederum ist Köln die Karnevalsmetropole Nummer 1.

Die wichtigsten Tage im Karneval 2013 sind:

07.02. Weiberfastnacht
11.02. Rosenmontag
12.02. Veilchendienstag
13.02. Aschermittwoch

Und wer es dann kaum erwarten kann: am 11.11.2013 um 11:11 Uhr geht es schon wieder los mit den ersten Feierlichkeiten für den Karneval 2014.

Übrigens liegen Sie beim Karneval feiern voll im Trend, denn laut IfD Allensbach finden 65% der Deutschen den Karneval immer noch zeitgemäß:

Diese Kostüme sind 2013 angesagt

Die Morphsuit-Hexe

Zu den schrägsten Verkleidungstrends 2013 gehören die Morphsuits, die den ganzen Körper inklusive Kopf und Gesicht bedecken. Ihr Material lässt die Träger aber sehen und sogar trinken. Das Morphsuit Violette Hexe ist ein violetter Einteiler mit schwarzem Muster, der jede Kurve des Körpers seiner Trägerin genau betont. Dazu passen Pumps und spitze schwarze Hüte.

Die Vampir-Lady

Nach dem internationalen Erfolg der „Twilight“-Saga und anderer Vampirfilme stehen die dunklen Wesen der Nacht wieder im Mittelpunkt des allgemeinen Interesses. Karnevalskostüme für Frauen im Vampir-Look sind daher dieses Jahr sehr gefragt. Stilecht und sexy ist z.B. das Kostüm Gothic Vampirin, das aus einem samtigen, enganliegenden Kleid in Schwarz und Rot mit aufregender Corsage, roten Handschuhen und einem auffälligen Halsschmuck besteht. Der absolute Eyecatcher sind nach wie vor dazu knallrote Kontaktlinsen.

Alice im Wunderland

Ein klassisches Kostüm, das auch dieses Jahr wieder im Trend liegt, ist das mädchenhafte Alice im Wunderland-Kostüm. Es besteht aus einem sehr kurzen Kleid in Weiß, Hellblau und Schwarz mit angenähter Schürze und großzügigem Dekolletè. Dazu tragen Sie eine große schwarze Schleife im Haar. Einfach niedlich, aber leider wie die meisten Karnevalskostüme für Frauen eher für den Indoor-Karneval geeignet. Im Straßenkarneval sollten Sie eher auf wärmere Verkleidungen setzen.

Die Pilotin

Berufsbekleidung als Karnevalskostüm: Als sexy Pilotin stecken Sie jede männliche Konkurrenz in die Tasche. Das enge, kurze Kleid in Schwarz-Weiß ist sehr figurbetont, dazu gibt es die Respekt einflößende Uniformmütze. Für Partys in der Kälte können Sie aber auch die typische Pilotenuniform mit Hose, Hemd, Pilotenjacke und Krawatte setzen, denn auch das Spiel mit den Geschlechtern hat im Karneval seinen Reiz.

Viel Spaß beim Karneval

Ausgefallene und originelle Karnevalskostüme für Frauen verleihen Individualität und Selbstsicherheit. Sie werden zum Hingucker, lernen schnell interessante Leute kennen und erleben unvergessliche Karnevalspartys. Ganz wie es in der schönsten Zeit des Jahres sein soll! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim „Alaaf!“ und „Helau“ in ganz Deutschland!

>>>Lesetipp:  Wenn jetzt Sommer wär … - Das perfekte Sommeroutfit 2013

Weitere Infos:

- Artikel vom MDEuMDIuMjAxMw==

Das könnte Sie auch interessieren: